Mittwoch, 19. Dezember 2018

Kinderkrippe zu Besuch

Am vergangenen Freitag, 18.05.2018, konnten 3 Mann unserer Wehr die Kinderkrippe bei uns im Feuerwehrhaus begrüßen.

Für unseren Kassier Thomas Schwaninger war das ein besonderer Tag. Denn er kann sich noch erinnern, als er damals mit dem Kindergarten zum ersten Mal unsere Feuerwehr besuchte, stand sein Vater genau da, wo er heute steht. Ee präsentierte der Gruppe die Feuerwehr und konnte den Kindern, vor allem seinem eigenen Sohn die Feuerwehr näherbringen.

Unsere Männer bereiteten eine Stunde voller Spaß und Spannung für die Kinder vor. Sie zeigten ihnen, was ein Feuerwehrmann mit Atemschutz alles an Ausrüstung dabei hat, wie ein Feuerwehrfahrzeug von innen aussieht, wie angenehm eine Korbtrage zum Liegen ist, wie stark unsere Hebekissen sind und die Kinder konnten ihren ersten Gebäudebrand mit unseren selbst gebauten Spritzwänden löschen.

Nach getaner Arbeit sah man die Frucht der Führung, alle Kinder waren erschöpft und hatten Hunger. Daher luden unsere Männer die Kinder und ihre Betreuer noch auf ein gemeinsames Mittagessen ein. Als wieder alle gestärkt waren, bedankten sich alle bei unseren Männern und traten dem Heimweg an.