Donnerstag, 13. August 2020

02.10.2015 | Monatsübung...

Übungsannahme war ein Brand in einem Werkstättengebäude der Kläranlage Fritzens.

Bei Eintreffen des Einsatzleiters drang dichter Rauch aus der Halle und es wurden Personen vermisst. Diese konnten vom Atemschutztrupp mithilfe der Wärmebildkamera rasch aufgefunden und geborgen werden. Während die TLF-Mannschaft sich der Brandbekämpfung widmete, mussten von der LFB-Mannschaft weitere Personen vom Gebäudedach gerettet werden.  

Nachdem alle vermissten Personen gerettet und Brand aus gegeben werden konnte, wurde die Nachbesprechung durchgeführt.